out-of-the-dark
feuer sterne
feuer sterne

Welcome to
Batwitch's Harry Potter-World

magic
pentagramma pentagramma wappenhogwarts

Magie im Licht- und Schattenreich

magic
  • Harry Potter-Lexikon
  • Batwitch's Erläuterungen von A-Z, Fotogalerien, Zitate
  • Inhaltsverzeichnisse
  • Kapitel der Harry Potter-Bücher in deutsch und englisch
  • Schauspieler-Special
  • Biografien, Filmografien, Fotogalerien der HP-Acteure
  • Out of the Dark
  • Diese Seite und ihre Entstehung; Links, Impressum, Disclaimer
magic magic

*** NEWS ***

*** Batwitch's Harry Potter-World wird zur Zeit umgestaltet ***

News-Archiv magic
bat gasetebuch tinc
magic

Was macht Harry Potter magisch?

Jeder auf der Welt hat wenigstens ein Mal von den Wunder das die Bücher von JK Rowling geworden sind gehört. Es geschieht nur ein Mal in langer Zeit dass jemand so einen grossen Durchbruch hat und schon von ersten Buch aus einen unglaublichen Erfolg erreicht. Jeder den ihr auf der Sex Zürich Szene trifft wird euch sagen dass sie sich deswegen freuen ein Teil der Welt gewesen zu können die JK Rowling erschaffen hat. Mehr als 500 Million Harry Potter Bücher würden verkauft und doppelt so viel Menschen haben die Filme die daraus gemacht würden gesehen. Wie kam es aber dazu und was ist so magisch darüber wenn es keine Erwachsenenunterhaltung gibt? Nun, ihr werdet es hier rausfinden.

Die Harry Potter Welt

Oft ist es so dass ein Schriftsteller-in, nach dem er oder sie das Buch, oder die Reihe von Büchern zu Ende gebracht hat, nichts weiteres darüber Schreibt. Rowling könnte aber nicht das selbe machen, denn ihre Welt bekam ein Teil der Leben von Kindern, die mit der Zeit immer mehr haben möchten. Aus den Grund würde pottermore.com aufgebaut und weitere Bücher und e-books geschrieben und den Menschen gegeben. Jede wunderschöne Dame die ihr auf eine Sex Zürich Webseite finden könnt, wie AND6, wird euch sagen dass sie sich darauf freut ein neues Buch zu lesen, denn die Geschichte endet nie. Der Zusammenhang dieser Welt mit unserer ist aber das was alle dazu gebracht hat sie so viel zu mögen. Am Ende waren es eigentlich nicht nur sieben Bücher für Kinder, sonder eine riesengrosse Geschichte für jeden der einen Blick auf sie werfen möchte.

Man mag Harry Potter einfach

Die einzelnen Menschen die eine Rolle in den Büchern spielen waren nie idealisiert, alle hatten ihre Probleme und haben einiges erlitten. Das was aber Harry Potter für die meisten wunderbaren Frauen die man auf einer Sex Zürich Plattform treffen kann so magisch macht ist Liebe. Die ist das grösste Motiv und das einzelne gute das nach jemanden wirklich bleiben und etwas ändern kann. Für Kinder schreibt man eigentlich nie gruselige Geschichten, mindestens wenn man sie verkaufen möchte. Das selbe gilt für Erwachsenenunterhaltung und eine hohe Komplexität. Rowling hatte keine Regeln und deshalb gelang es ihr alles so magisch zu machen und etwas neues und spannendes in diese Branche zu bringen. Wirklich, die ganze Geschichte ist so breit dass die letzten fünf Filme länger als 10 Stunden sein sollten um alles auf zu zeichnen.

So eine unglaubliche Menge an Informationen über eine Welt die gemeinsam mit unserer existiert und so ausgedacht ist dass alles eigentlich gut zu der Realität passt, kann nichts weniger als magisch wirken. Gemeinsam mit den Kindern die die Bücher gelesen haben, haben auch die Figuren darin gewachsen und die Art des Schreibens auch. Von den Moment aus wenn man die erste Seite liest, und dies wissen alle atemberaubende Frauen von den Sex Zürich Erlebnis von https://www.and6.com/, kann man nie zurück gehen. Alles beginnt einfach so spannend zu sein und bringt den Leser dazu weiter erforschen zu wollen. JK Rowling hat aber auch eine magische Überraschung für die, die die Filme mehr geliebt haben - eine ganz neue Reihe von fünf weiteren die von der Zeit von Dumbledore und Grindelwald handeln.